Seite wählen

Der Markt für

Krypto-Münzen im Jahr 2018

Nach dem Sturm kommt immer Ruhe. Wenn im Jahr 2017 Kryptowährungsanlagen eine der größten bullischen Bewegungen in der Geschichte eines handelbaren Instruments erlebten, mit einer Volatilität von mehr als 130%. Im Jahr 2018 wurde dieser Faktor auf ein Niveau von etwa 1/3 reduziert. Und seine Gesamtkapitalisierung ist von 660 Milliarden Dollar auf die aktuellen 208 Milliarden Dollar gestiegen.

Auf der anderen Seite, während im Jahr 2016 sehr wenige Sitzungen über 100 Millionen US-Dollar pro Tag, im Jahr 2017 war der Durchschnitt unter 1 Milliarde, und heute hat es bereits fast 6 Milliarden täglich, was ein klarer Schritt nach vorn im Interesse ist. Etwas, das auch folgt, dass es bereits mehr als 220 Hedge-Fonds gibt, die in Kryptoaktiv investieren.

Nicht nur Bitcoin. Auch die Technologie, die ihr zugrunde liegt, Blockchain, schreitet in verschiedenen Sektoren ständig voran. Es ist nicht schneidend, aber einige sind weit voraus. Um nur einige Beispiele zu nennen: Das Projekt, "Warrants" mit Hilfe dieser Technologie aufzulisten, wie z. B. JLls zur Überprüfung der Gültigkeit von Immobilienbewertungen, die Anwendung von Blockchain bei der Rückverfolgbarkeit von Daten in kritischen Geschäftsprozessen, die Addalia entwickelt hat, sind einige Beispiele für die erzielten Fortschritte.

Auf der negativen Seite können wir alles erwähnen, von den "Hacks" von "Börsen" wie Coincheck, Coinrail oder Bithum bis hin zum Werbeverbot auf Facebook. Auch für den neuen Bug im Versuch, den ersten ETF auf Bitcoin (BTC) der Winklevoss aufzulisten.

Wie auch immer, wenn man sich die Entwicklung der kryptowährungsbasierten Industrie anschaut, kann ihr Status nur als Entwicklung und Expansion definiert werden. Große Unternehmen wie Master Cards haben Interesse an diesem Asset gezeigt und Patente für eine schnellere Handelsabwicklung oder Renditen bei Kryptowährungstransaktionen angemeldet.

Das Europäische Parlament hat in einer kürzlich durchgeführten Analyse auch von der bestehenden Möglichkeit von Kryptowährungen als alternatives Geld gesprochen, das für eine Zentralbank anfällig ist, um in Zukunft eine eigene digitale Währung ausstellen zu können.

 

Wenn Sie sich für das Thema interessieren, empfehlen wir Ihnen auch

Was sind Kryptowährungen und ihre Hauptmerkmale

 

Call Now ButtonLLámanos